Nürnberger Spielwarenmesse 2022

Wie zu erwarten wurde die Messe doch noch abgesagt, tatsächlich sehr viel kurzfristiger als wir alle gedacht hätten, den tatsächlich wurde noch bis zum 13.1.2022 alles daran gesetzt und auch so kommuniziert, dass diese Messe auf jeden Fall als eine Art „NachCoronaProjekt“ stattfinden wird.

Am 14.1.2022 wurde dann aber alles zunichte gemacht mit folgendem Mail:

wir wenden uns heute an Sie mit einer sehr enttäuschenden Nachricht. Wir sind leider gezwungen, die Spielwarenmesse 2022 zumindest in ihrer stationären Form in Nürnberg abzusagen. Für eine Durchführung haben wir intensiv gekämpft und dafür zunächst auch große Unterstützung aus den weltweiten Spielwarenmärkten erhalten.
Inzwischen haben wir es aufgrund des starken Anstiegs der Omikron-Variante mit einer deutlich veränderten Pandemiesituation zu tun, die eine Verschlechterung der Rahmenbedingungen für die Spielwarenmesse schafft, auf die wir als Veranstalter keinen Einfluss besitzen.

Naja was soll man sagen, ist ja nicht so als wärs irgendwie klar gewesen!

So freuen wir uns aber nichtsdestotrotz auf die Messe 2023 😉 Oder auch nicht, bis dahin vergeht noch einiges an Zeit und wir werden sehen!

Bis dahin, bleibt geschmeidig und Cheerio,
euer Evil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.